Planet der Roboter

Aus Futuramapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Episodendaten
1ACV05.jpg
D-Titel: Planet der Roboter
US-Titel: Fear of a Bot Planet
P-Code: 1ACV05
D-Erstaustrahlung: 02.10.2000
US-Erstaustrahlung: 20.04.1999
Autor: Evan Gore, Heather Lombard
Regie: Peter Avanzino, Carlos Baeza
Bilder
Werbespot Untertitel Cartoon
- 1ACV05-Untertitel.jpg 1ACV05-Cartoon.jpg
Einordnung
Staffel Episode/Staffel Episode
1 5 5


Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Zusammenfassung

Bender soll ein Paket auf einen Planeten liefern, der nur von Robotern bewohnt wird. Als er von diesen Robotern gefangengenommen wird, da er für Menschen arbeitet, versuchen Fry und Leela ihn zu retten und geraten dabei selbst in Gefangenschaft. Sie werden verurteilt, und die Ältestenversammlung der Roboter will ihren Tod. Mit Benders Hilfe gelingt es den Freunden jedoch zu entkommen.

Werbespot vor dem Vorspann

keiner

Untertitel im Vorspann

Featuring GRATUITOUS ALIEN NUDITY

Cartoon im Vorspann

Schweinchen Dick und Bugs Bunny in "A Corny Concerto"


Wissenswertes

Charaktere

Gaststars

-

Musik

-

Erwähnenswertes

  • Die Autoren haben sich selbst in der Episode verewigt - Als die zwei letzten Spieler des Blernsball-Teams.

Anspielungen

  • Der US-Titel ist eine Anspielung auf das Musikalbum "Fear of a Black Planet" von "Public Enemy"
  • Die Story hat eine Ähnlichkeit mit der im Buch "The Star Diaries" von Stanislaw Lem.
  • Der Planet Chapek 9 ist nach dem tschechischen Schriftsteller Karel Čapek benannt, der als Erster das Wort "Roboter" nutzte.
  • Bender sagt "Tote that space barge, lift that space bale.". Eine Anspielung auf die Textzeile "Tote dat barge! Lif' dat bale!" im Song "Ol' Man River" von "Showboat".
  • Als Leela niest, gibt der Roboter, der in der Nähe ist, einen schrillen Schrei von sich. Dieser stammt aus dem Film "Die Körperfresser kommen" von 1978.
  • Aus dem Lautsprecher kommt die Durchsage "Intruder alert! Intruder alert!". Diese stammt aus dem Videospiel "Bezerk" von 1980.
  • Auf Chapek 9 gibt es mehrere Anspielungen auf "Macintosh":
    • Der Trompetensound zum "Human Hunt" ist identsich mit dem, der beim Hochfahren eines Macintosh-Computers erklingt.
    • Die Augen der "Robot Elders" haben die gleichen Farben, wie die Computer der "iMac"-Serie.
    • Der Richter ist ein "Macintosh"-Rechner.
    • Nachdem der Richter angestürzt ist, geben die umstehenden Roboter Tipps, um ihn wieder zum Laufen zu bringen. Eine Anspielung auf einen alten "Apple"-Werbespot.
  • Die Roboter auf Chapek 9 verlegen Bausteine wie bei Tetris.
  • Am Kino gibt es einige Filmposter:
    • "Barbot Streisand in Yentltron", eine Anspielung auf Barbra Streisand und den Film "Yentl" von 1983.
    • "Buff Bot the Human Slayer", eine Anspielung auf die Serie "Buffy the Vampire Slayer" (dt. "Buffy – Im Bann der Dämonen).
    • "I Was a Teenage Human", eine Anspielung auf den Film "I Was a Teenage Werewolf" von 1957.
    • "It Came From Planet Earth", eine Anspielung auf den Film "It Came from Outer Space" (dt. "Gefahr aus dem Weltall") von 1953.
  • Das Schild "Got Milk? Then you're a human and must be killed" ist eine Anspielung auf eine Werbekampagne der US-amerikanischen Milchwirtschaft mit dem Slogan "Got Milk?".
  • Beim Blernsball-Spiel sieht man im Publikum ein Schild mit der Aufschrift "Glorx 3:16". Eine Anspielung auf die "John 3:16"-Schilder bei vielen Sportveranstaltungen in den USA. Auch die Frisur des Schildträgers ist ähnlich mit der des "Erfinders" der "John 3:16"-Schilder.
  • Ein Blernsball-Spieler fährt mit einem "Rad" um das Spielfeld. Diese Vehikel stammt aus dem Film "Tron" von 1982.
  • Auf einem Shild auf Chapek 9 steht "I Want You For the Anti-Human Patrol". Eine Anspielung auf die "I Want You For U.S. Army"-Plakte aus dem ersten Weltkrieg.
  • Der Pager von Professor Farnsworth ist eine Anpielung auf den Holoemitter bei "Star Wars".

Sonstiges

-


Screenshots

Screeeeeenshot Kopie.jpg

Diskussion

Diskussion zur Episode im Forum

Persönliche Werkzeuge