01 -Ein Sea Monkeay macht noch keinen Weltuntergang?

Aus Futuramapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Wissenswertes

Titel

  • US: Monkey Sea, Monkey Doom!
  • D: Ein Sea Monkey macht noch keinen Weltuntergang?

Vorkommen

Seitenanzahl

  • 28

Charaktere

Fry, Bender, Leela, Prof. Farnsworth, Hermes Conrad, Dr. Zoidberg, Amy Wong, Mom, Kif Kroker, Morbo, Elzar

Inhalt

Fry, Leela und Bender sollen für den Proffesor eine riesige Kanone im Keller vergraben, bevor die Polizei sie entdeckt. Beim graben des Loches stößt Fry auf eine alte Lunschbox aus dem Jahre 1980. Nachdem die anderen Entdeckt haben, dass es nur irgendwelches Zeug("Müll") aus dem 20. Jahrhundert ist will keiner, außer Fry, mehr was damit zu tun haben. Beim durstöbern eines Comics findet Fry eine Anzeige für Sea-Monkeys für 1$. Da es die Adresse auch in Neu New York noch gibt geht Fry gleich erstmal los um sich eine Tüte mit drei dieser Dinger zu kaufen. Wieder bei Planet Express angekommen probiert er sie gleich aus und schüttet sie in ein kleines Aquarium. Da diese Viecher Tot sind und nichts anderes machen als im Wasser herumtreiben entschließt Fry sich dazu sie zu entsorgen. Leider entsorgt Fry sie in einem Fass mit Radioaktivem Müll wodurch die Sea-Monkeys zum Leben erweckt werden und unaufhörlich wachsen bis sie zu riesigen Monstern werden die drohen ganz Neu New York zu zerstören.


Capsule

-

Persönliche Werkzeuge